Verschlüsselungstools - Computer PC Doktor Hilfe Support Winterthur, Frauenfeld und Umgebung

IT Service von A - Z
Alles aus einer Hand
zu erschwinglichen Preisen

Service - Qualität - Preis

PC Doktor Multimediacom Jordi

Direkt zum Seiteninhalt
comments powered by Disqus

kompetentverlässlichgünstig

Verschlüsselungstools für Festplatten, E-Mails und mehr
Über das Open-Source-Tool OnionShare  können Dateien jeder Grösse unkompliziert per Drag & Drop  verschlüsselt über das anonyme Tor-Netzwerk ausgetauscht werden. Die  Software richtet einen über Tor erreichbaren Webserver ein, der die  ausgewählten Dateien über eine unvorhersehbar generierte URL zur  Verfügung stellt.
Der aborange Crypter  verschlüsselt neben Dateien, Texten und E-Mails auf Wunsch auch die  Zwischenablage im System. Dadurch können kritische Daten wie Kennwörter  und dergleichen nicht von Angreifern abgegriffen werden. Ebenfalls  spannend ist die Option, sich selbst entschlüsselnde EXE-Dateien zu  erstellen. Diese Files lassen sich dann ganz ohne das Tool per Passwort  freigeben.
Das freie Browser-Add-on Mailvelope  erlaubt das Senden und Empfangen von PGP-verschlüsselten E-Mails über  herkömmliche Webmail-Dienste wie Gmail, Yahoo, Web.de oder GMX. Über die  Erweiterung können abgesicherte Mails auch direkt verfasst und  versendet werden.
RetroShare  verbindet einen Instant Messenger mit Funktionen für den sicheren  Datenaustausch. Die Übertragung erfolgt über eine OpenSSL-verschlüsselte  Peer-to-Peer-Verbindung.
VeraCrypt  sichert Daten, Verzeichnisse oder ganze Festplatten per  Verschlüsselung. Die Open-Source-Software bietet sich als Alternative  für das nicht mehr weiterentwickelte TrueCrypt an.
Box­cryptor  verschlüsselt Ihre Daten in der Cloud nach den Standards AES-256 und  RSA. Die Freeware unterstützt Box, Dropbox, Google Drive, OneDrive  (SkyDrive) oder SugarSync.
Mit dem Enigmail-Add-on  lassen sich Ende-zu-Ende-verschlüsselte E-Mails über den freien  Thunderbird-Client versenden. Die technologische Basis für die  Verschlüsselung liefert OpenPGP.
Das Open-Source-Tool Cryptomator verschlüsselt Dateien lokal auf der Festplatte, bevor sie bei Dropbox & Co. hochgeladen werden. So sind Daten sicher vor neugierigen Augen.
ProtonVPN  ist ein auf Sicherheit getrimmter VPN-Dienst von den Machern des  verschlüsselten E-Mail-Services ProtonMail. Der Dienst nutzt hohe  Verschlüsselungsstandards (AES-256) und leitet den Netzverkehr auf  Wunsch über gehärtete Rechenzentren.
Die Outlook-Alternative eM Client  unterstützt Exchange-Konten und verfügt über eine standardmässige  integrierte PGP-Verschlüsselung. Eine Absicherung von Mails via S/MIME  ist ebenfalls möglich.
Über die Microsoft-Geräteverschlüsselung Bitlocker  lassen sich Festplatten von Windows-Geräten und ganze Systeme  absichern. Das Tool ist standardmässig in den Pro- und  Enterprise-Versionen von Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 enthalten.
Das von der EFF entwickelte Browser-Add-on HTTPS Everywhere  stellt sicher, dass Webseiten über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung  angesurft werden, insofern diese verfügbar ist. Die Erweiterung ist für  Firefox, Chrome und Opera erhältlich.
Der plattformübergreifende Messenger-Dienst Signal  setzt auf eine verschlüsselte Übertragung von Nachrichten,  Telefon-Gesprächen und Dateiübertragungen. Die freie  Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Signal wird mittlerweile auch von  anderen Diensten wie WhatsApp oder dem Facebook Messenger genutzt.
Keepass Password Safe  sichert Zugangsdaten, Kennwörter und PINs in einer Kennwortdatenbank,  die sich nur mit einem Master-Passwort, einer Schlüsseldatei und / oder  einem Windows-Benutzer-Account öffnen lässt.
Copyright © 2018 Multimediacom | All Rights Reserved | Design by Multimediacom.org  | Modified by Multimediacom.org

Zurück zum Seiteninhalt